Wiedikon

Broschüre über Wiedikon

PDF-Download Broschüre Wiedikon

Brunnen Schmiede Wiedikon

Quartierverein will Mitgliederzahl verdoppeln

Seit dem Präsidentenwechsel im Frühling 2017 erlebt der Quartierverein Wiedikon einen neuen Aufschwung. In den ersten vier Monaten sind über 60 Neumitglieder dem Verein beigetreten, darunter auch sechs neue Wiediker Vereine. Damit wird eines der drei Ziele, die sich der neue Präsident Urs Rauber mit seinem Vorstand gesetzt hat, tatkräftig in die Praxis umgesetzt: die Erhöhung der Mitgliederzahl.

Die beiden anderen Ziele – bessere Vernetzung im Quartier und stärkere Sichtbarkeit des Quartiervereins – werden ebenfalls Schritt für Schritt realisiert. So ist zum Beispiel die Website deutlich aktualisiert worden. Wer heute wissen will, was in Wiedikon läuft, macht sich am besten schlau über:
quartierverein-wiedikon.ch/aktuelles

Im Hinblick auf das 100-Jahr-Fest am Samstag, 19. August hat die Lokalzeitung "Zürich West" den Quartiervereins-Präsidenten interviewt. Darin hält er ein klares Plädoyer für die Freiwilligen-Arbeit: Diese ermögliche eine grössere Unabhängigkeit – auch gegenüber der Stadt, was dem Quartiervereinen etwas wert sei. Der Zweckartikel von 1917, so Rauber, sei nach wie vor aktuell. Denn Förderung des "Quartiergeistes" heisse nichts anderes als Förderung der Lebensqualität im Quartier.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel